Diese Datingseite ist unmoralisch

Eine Dating Seite für Männer und Frauen die extrem unmoralisch sind

Ich kannte Datingseiten nur aus der Werbung, wo wunderhübsche Frauen, die immer barfuß sind, dem Zuschauer unaufgefordert mitteilen, dass sie sich ihre Dating Partner jetzt online suchen. Da ich selbst Single und einsam bin, wollte ich der Sache eine Chance geben, doch dort wo ich gelandet bin, packte mich das grauen. Auch dort gab es sehr hübsche Frauen, die waren jedoch ganz anders, als die Blondine aus der Werbung. Die Frauen auf dieser Datingseite waren unmoralisch freizügig und extrem unanständig. Die liebe wird dort nur als Vorwand benutzt, denn es geht dort nicht um die Liebe, nicht einmal im Geringesten.

Wo war ich nur gelandet? Als erstes sprang mir ein Bild von einer Frau ins Auge, die sehr hübsch, aber auch sehr unsauber war. Es kann ja mal passieren, dass ein Tröpfchen ins Höschen geht, jedoch präsentierte diese Userin voller Stolz ein Höschen, das mehr als schmutzig war. Fleckig, speckig und dreckig, ich konnte mich nicht dagegen wehren hinzugucken, obwohl ich es als sehr unmoralisch empfand. Stundenlang blätterte ich durch die Profile, sah mir die Fotos an, auf denen die meisten Mitglieder sich nackt zeigen und las die unmoralischen Kontaktanzeigen. Wie in Trance, schaute ich mir alles an und war schockiert.

Ich muss wohl durch Zufall auf den Anmeldebutton gekommen sein, denn auf einmal war ich mitten drin und sah mehr, als nur die Vorschau. Es dauerte keine zehn Minuten, das hatte ich schon Post. Eine sogenannte Gummi Elke schrieb mir, dass sie aus der Gegend käme und sie sich mit mir treffen wolle. Diese Frau machte mir Angst, ihre Bilder machten mir Angst, sie war so unmoralisch, offen und ungezogen. Niemals vorher in meinem Leben, hatte ich es mit einer so ungenierten Frau zu tun. Ich wusste nicht einmal, dass auch Frauen dermaßen unmoralisch sein können.


Ich habe noch nie Angebote bekommen die so unmoalisch waren wie diese


Kaum hatte ich die lasterhafte Gummi Elke abgewimmelt, klingelte es erneut im Postfach. Innerhalb einer guten Stunde hatte ich ein halbes Dutzend Nachrichten von teils sehr gut, teils weniger gutaussehenden Damen. Mir erschienen sie alle nett, wenn auch deutlich zu schmuddelig. Sie boten mir an, an ihren ungewaschenen Achseln und an ihren verschwitzten Füßen zu lecken und das waren nur die harmlosen Offerten. So langsam dämmerte es mir, was die Worte Siffer und Sniffer zu bedeuten hatten. Ich war auf einer sehr besonderen Datingseite gelandet, das wurde mir schlagartig klar.

Dort trafen sich und sie tun es immer noch, schmutzige Männer und ungewaschene Frauen, um den Körpergeruch zu feiern. Ich weiß, dass es unglaublich klingt, doch es entspricht der Wahrheit. Erst wollte ich es ja auch nicht glauben, obwohl ich es doch selbst erlebte. Schmuddelig.com so heißt die Seite, von der ich hier spreche, es ist der Ort, an dem es so unmoralisch zugeht, wie sonst nirgendwo anders. Ich war nur einen halben Tag online und hätte so viele Dates machen können, das ich noch Jahre lang zu tun hätte. Doch, ich wollte keine Dates mit Frauen, die so unmoralisch sind.

Sind es Rebellen, Radikale, oder Freaks? Ja, das sind sie. Es wäre sogar eine großartige Sache, wenn es nicht so verflucht unmoralisch wäre. Einige der Frauen dort, sind wirklich sexy und selbst die, die nicht so hübsch sind, haben durchaus ihre Reize. Wenn sie nur nicht so schmuddelig wären, so unkeusch und unmoralisch. Wer möchte schon ungewaschene Frauen treffen, die unter den Armen und aus dem Schritt riechen? So schmutzig, wie ihre Körper, sind auch die Fantasien der Frauen, auf dieser Dating Plattform. Dort scheint jeder einen Fetisch zu haben und dieser wird bei den unmoralischen Treffen hemmungslos ausgelebt.


Unmoralisch und ungewaschen werden sie bei ihren maßlosen Dates unzüchtig


Ich war sehr schockiert, ob so viel unmoralischen Treiben. Immer mehr liederliche Frauen wollten sich mit mir verabreden, um unaussprechliche Dinge mit mir anzustellen. Ich muss zugeben, ich war der Versuchung nahe und ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass keine interessanten Angebote darunter waren. Mir kam der Gedanke, ob nicht der Teufel selbst hinter der Geschichte steckte und begab mich ins Pfarrhaus, um mit dem Priester darüber zu sprechen. Er beruhigte mich und schickte mich nach Hause. Dort angekommen sah ich, dass der geile Strick sich selbst dort angemeldet hatte und zwar mit einem Profilbild, das sehr unchristlich und unmoralisch war.

Jeder, dem ich von dieser Datingseite erzählte, zeigte sich empört über die unsäglichen Schweinereien und verbrachte danach Stunden über Stunden auf dem Portal. Weder die Polizei noch die Politik, interessierte sich für mein Anliegen. Niemand wollte dafür Sorge tragen, dass diese Datingseite geschlossen wird. Das die Sache unmoralisch sei, dazu gab es keine zwei Meinungen, doch handeln wollte niemand. Es spiegelt doch nur unsere Gesellschaft wider, wurde mir gesagt. Lebe ich wirklich unter unmoralischen Dreckschweinen? Sind wir Menschen wirklich so unmoralisch? Das darf doch nicht wahr sein. Ich kann und will das nicht akzeptieren.

Mir bleibt nichts anderes übrig, als mich an die Öffentlichkeit zu wenden. Auch auf die Gefahr hin, diese Dating Miesere noch weiter publik zu machen, bitte ich nun die breite Masse um Hilfe. Bitte helft mir, dieser Datingseite den Garaus zu machen, lasst und dem ein Ende setzen. Zeigt sie an, sprecht mit euren Abgeordneten, tut etwas, um dieses unmoralische Geschehen zu beenden. Gemeinsam sind wir stark und können etwas erreichen, das ich allein nicht schaffen werde. Es darf einfach nichts geben, das so unmoralisch ist, dass es jeden in seinen Bann zieht. Wir dürfen nicht länger tatenlos zusehen, wie dort Seelen verunreinigt werden.


Gemeinsam können wir gegen etwas vorgehen, das unmoralisch, unkeusch und widerlich ist.


Alles was sie dort machen, ist unmoralisch, unzüchtig und unanständig. Wie es wohl ist, wenn man jegliche Moral, jeglichen Anstand und alle Tabus über Bord geworfen hat? Ich will es gar nicht wissen. Jedoch befürchte ich, dass es jedem so ergeht, nachdem er sich dort angemeldet hat. Gemeinsam unmoralisch zu sein ist aufregend, die anderen machen es doch auch, wir wollten nur einmal sehen, wie das ist. Die Ausreden sind vielfältig. Sie wissen ganz genau, dass es nicht richtig ist, dermaßen unmoralisch zu sein und sie machen es trotzdem. Welcher Mann kann schon widerstehen, wenn ihm eine Frau ein unmoralisches Angebot macht?

Was man generell sagen kann und das ist ein leidiges Problem, unsere Gesellschaft verroht Zunehmens. Es ist nicht allein die Schuld dieser Dating Plattform, doch sie trägt wohl einen großen Teil dazu bei, das die Menschen so unmoralisch sind. Ich halte nichts von Spekulationen. Natürlich, wir könnten warten, bis sich das Phänomen von ganz allein in Wohlgefälligkeit auflöst, doch wie lange soll das dauern? Wie viele Menschen sollen noch in ihr Unglück rennen, lasst uns endlich handeln und Nägel mit Köpfen machen. Wenn wir nichts unternehmen, dann machen sie so unmoralisch weiter, wie bisher.

Locken sie die Leute, mit dem was sie haben wollen? Oder wollen die Leute es haben, weil sie damit gelockt werden? Nur weil im Internet etwas frei verfügbar ist, muss man es doch nicht nutzen. Warum gibt es ein Dating Angebot, das so verkommen, so unmoralisch und so verkehrt ist? Brauchen wir das? Wollen wir wirklich länger tatenlos zusehen, wie Männer und Frauen gemeinsam unmoralisch werden? Es ist ein Tabuthema, doch wir müssen dieses heiße Eisen anfassen. Es ist immer schwierig, ein so großes Problem, als sein eigenes zu betrachten, aber müssen wir in diesem Fall nicht handeln?


Es ist ein Skandal und er ist unmoralisch. Lasst uns diese verfluchte Datingseite aus der Welt schaffen

Sicherlich, es ist sehr inspirierend, aber ist es die richtige Inspiration? Muss man dabei niveaulos und unmoralisch sein? Ich meine nein, es geht bestimmt auch anders. Warum funktioniert es so gut? Ich frage es mich immer wieder, denn dieses Dating funktioniert, wie kaum ein anderes. Es ist so hart, so grausam, so unmoralisch und böse, wie nur irgendwas. Ist es ein Kampf gegen Windmühlen? Wenn ja, dann nehme ich ihn auf und werde nicht ruhen, bis dieser Schmutz getilgt ist. Vielleicht ist das der Grund, warum ich auf der Welt bin. Ich finde, es wäre ein guter Grund, um hier zu sein.

Ich möchte Euch bitten, meine Seite zu teilen. Je mehr Menschen ich erreiche, desto mehr können gerettet werden. Ich möchte aufklären, den Menschen die Augen öffnen und dieses Angebot, so unmoralisch es ist, aus der Welt schaffen. Ohne diese widerliche Webseite, wird das Internet zu einem besseren Ort werden und wollen wir das denn nicht alle? Teilt meine Seite mit Euren Freunden, Verwandten und Bekannten. Teilt sie mit jedem, den ihr kennt und wir werden gemeinsam erfolgreich sein. Allein schaffe ich es nicht, ich brauche Euch dazu. Ich weiß ganz genau, ihr werdet es genauso unmoralisch finden wie ich.

Ganz untern auf der Seite, habe ich einen link gesetzt, der direkt zu dem unmoralischen Angebot führt. Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich diesen Schritt gehen soll, am Ende habe ich mich dafür entschieden. Ihr sollt wissen, um was es geht, sollt Euch eine eigene Meinung bilden können und das könnt Ihr nicht, wenn Ihr nicht wisst, um was es dabei geht. Geht weise mit dem link um und nutzt ihn nicht um Euch dem Vergnügen hinzugeben, denn dieser Spaß ist unmoralisch. So unmoralisch, dass er verboten gehört.


Nutzt den Link um es Euch anzusehen, aber meldet Euch um Himmels Willen nicht dort an

Ich danke Euch für Eure Aufmerksamkeit und weiß, dass ich mich auf Euch verlassen kann. Lasst uns der Welt beweisen, dass ein Davit gegen einen Goliat gewinnen kann. Wir können es schaffen, wenn wir zusammenhalten, denn gemeinsam sind wir stark.